Abbildung von Artelac Lipids Edo  Augengel

Für größere Ansicht Maus über das Bild fahren.

10%

Artelac Lipids Edo Augengel

  • PZN:07707091
  • Menge:120X0.6 g
  • Darreichung:Augengel
  • Hersteller:Dr. Gerhard Mann

rezeptfrei
Weitere Packungsgrößen:
10X0.6 g 30X0.6 g 60X0.6 g
51,99 €
46,79 €*

Grundpreis: 0,65 €/g
inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

local_shipping
Versand:

Mindestbestellwert: 10,00 €
Versandkosten: 6,99 €, ab Bestellwert von 40,00 € kostenloser Standardversand

Zwischen Freitag, 16. November und Montag, 19. November bei heutigem Zahlungseingang und Lieferadresse in Deutschland.

Paypal  PayPal Vorkasse

store
Abholung schon heute Nachmittag

Ihre Reservierung liegt ab Donnerstag, 15. November ab 16:00 Uhr zur Abholung in unserer Apotheke bereit.


Produktinformation

Anwendungsgebiete

Artelac Lipids EDO wird sowohl bei sehr trockenen als auch bei übermäßig tränenden Augen eingesetzt. Die Augentropfen beruhigen das trockene Auge und versorgen es mit Feuchtigkeit. Sie sind vor allem für Patienten geeignet, die aufgrund einer stärkeren Verdunstung des Tränenfilms an trockenen Augen leiden.

Gegenanzeigen

Bei einer Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe darf das Präparat nicht angewendet werden.

Nebenwirkungen

Nach dem Eintropfen kann die Sicht für kurze Zeit verschwommen sein. Während dieser Zeit dürfen keine Maschinen oder Fahrzeuge bedient werden. Gelegentlich können Irritationen wie brennende Augen auftreten. In sehr seltenen Fällen kann sich bei Patienten mit schwer geschädigter Hornhaut nach der Behandlung mit phosphathaltigen Mitteln Calciumphosphat auf der Hornhaut ablagern.

Wechselwirkungen

Bei der Anwendung verschiedener Augenpräparate ist 15 Minuten zu warten, bevor ein weiteres Produkt verwendet wird.

Informationen zur Anwendung

Die Behandlung erfolgt individuell. 3 bis 5 mal täglich wird jeweils ein Tropfen Artelac Lipids EDO in das Auge eingegeben. Bei Bedarf kann das Arzneimittel auch öfter angewendet werden. Es wird jeweils eine Ein-Dosis-Ophtiole vom Streifen abgetrennt und nach unten gehalten. Die Verschlusskappe wird abgedreht. Zur Behandlung neigt der Patient den Kopf nach hinten und zieht das Augenlid leicht nach unten. Nach dem Eintropfen wird das Auge geschlossen und leicht in alle Richtungen bewegt, damit sich das Arzneimittel optimal auf der Augenoberfläche verteilen kann.

Weitere Informationen

Die Tropfenspitze der Ein-Dosis-Ophtiole darf nicht berührt werden, um Verunreinigungen und damit Infektionen zu vermeiden.

Alternative Präparate

Hylo-comod Augentropfen werden bei trockenen Augen und zur besseren Befeuchtung der Augenoberfläche eingesetzt. Sie basieren auf den Wirkstoffen Hyaluronsäure und Natriumsalz.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe

Carbomer 2mg
Dinatrium hydrogenphosphat 12-Wasser Hilfsstoff
Natrium hydroxid Hilfsstoff
Sorbitol Hilfsstoff
Triglyceride, mittelkettig Hilfsstoff
Wasser, für Injektionszwecke Hilfsstoff

Persönliche Beratungsanfrage zum Produkt:
Artelac Lipids Edo Augengel

1. Direkte Beratung

Wir sind während unserer Öffnungszeiten erreichbar und freuen uns über Ihre Nachricht.

 0781/36141

Öffnungszeiten

Montag 08:30 - 13:00 Uhr & 15:00 - 18:00 Uhr
Dienstag 08:30 - 13:00 Uhr & 15:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 08:30 - 14:00 Uhr
Donnerstag 08:30 - 13:00 Uhr & 15:00 - 18:30 Uhr
Freitag 08:30 - 16:00 Uhr
Samstag 08:30 - 13:00 Uhr

2. per Nachricht




Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegeben Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage genutzt.
Diese Einwilligung kann ich jederzeit unter mail@loewen-apotheke-og.de widerrufen.


Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gern persönlich.

Frau
Elke Gorissen
Apothekerin
Inhaberin
Frau
Viktoria Baumstark
PTA
Anna Bosnjak
PKA
Tanja Busam
PKA

lernen Sie uns kennen